Folgen Sie uns auf Facebook
Folgen Sie uns auf Instagram
ENZur englischen Website wechseln

"Eine kleine Waldmusik"

Abgesagt!

Quick Info

Eine Konzert-Geschichte mit Violine, Viola und Violoncello Musik von freien Improvisationen bis hin zu Barock-Klassikern Die Waldtiere finden eines Tages seltsame Holztiere mit langen Hälsen, aber ohne Kopf. Sie haben dicke Bäuche, doch die sind leer. Doch das Seltsamste: Sie können klingen und singen - und das ohne Mund. Durch Klopfen, Zupfen und Streicheln mit einem Stock kommt Musik aus ihnen heraus. Da fällt der Eule ein, dass die Menschen auf diese Weise manchmal Lieder damit gespielt haben und dass es vielleicht gar keine Tiere sind. Da gab es doch auch so ein Buch mit Linien, Punkten und geheimnisvollen Zeichen. Vielleicht hilft das bei der Lösung?
Webseite
www.theater-essen.de/spielplan/eine-kleine-waldmusik-102518 https://www.theater-essen.de/spielplan/eine-kleine-waldmusik-102518/
zum Spielplan

Besetzung

Violine, Viola
Sophie Engel-Bansac
Violoncello
Inka Döring
Erzählerin
Christine Marx

Nächste Veranstaltungen

Nach oben