Follow us on Facebook
Follow us on Instagram
DESwitch to German Website
©Edi Szekely

Fast Faust

Quick Info

Die freie Theatergruppe Dramenterzett hat es sich zur Aufgabe gemacht, „große Stücke für ein kleines Haus mit kleinem Ensemble groß zu besetzen“. In dieser Spielzeit haben sie sich den Klassiker Faust vorgenommen, der im Original 57 Rollen aufweist. In 90 Minuten soll er über die Bühne gehen, denn die Sehgewohnheiten des Zuschauers haben sich verändert. Unter den Motti „Goethe ist für alle da!“ und „Hin zum Wesentlichen! Hin zum Dichter! Hin zur Schauspielkunst, hin zum fantasievollen, mündigen Zuschauer!“ wollen sie diesen Kraftakt mit drei Schauspielern wagen.Doch dann kommt Hannah nicht. André und Heiner müssen nun zu zweit den Faust auf die Bühne bringen: Mit Fantasie, Improvisation, Witz und Leidenschaft schlagen sie sich durch das Werk.Ein Stück zwischen Klassik und Komik, das Jugendlichen und Erwachsenen das Werk wieder nahe bringt.„Weltliteratur im Tablet-Format, ein ‚Drama to go‘.“ (nordbayern.de)„Vielleicht hat man von dieser konzentrierten, kommentierten Fassung sogar noch mehr. Denn da wird gewissermaßen noch Einblick in schauspielerisches Handwerk geliefert.“ (Neues Deutschland)„Eine Komödie, die alle Qualitäten zum Kultstück hat.“ (theaterpur)

Web
www.theaterdo.de/detail/event/1970/?not=1 http://www.theaterdo.de/detail/event/1970/?not=1
to the schedule

What's next?

Back to top