Follow us on Facebook
Follow us on Instagram
DESwitch to German Website

From Horror till Oberhausen

Quick Info

Fast ein Jahr lang haben FUX die Menschen in Oberhausen gefragt, was sie in ihrem Theater sehen wollen - und genau daraus machen sie jetzt einen Film. Von der Ideensammlung über Titelfindung und Story bis hin zu Bühnenbild und Kostümen wird hier kein Schritt ohne den Auftrag des Oberhausener Publikums gemacht. Auf zwei großen Stadtversammlungen wurden alle Vorschläge diskutiert und abgestimmt.

Das Ergebnis lautet: »FROM HORROR TILL OBERHAUSEN« - eine Komödie über eine Theatergruppe, die auf der städtischen Bühne einen Hit landen will und dafür ein »From Dusk Till Dawn«-Musical im Stile der einstigen Erfolgsproduktion der »Rocky Horror Show« erfindet. Die »Rocky Horror Show«, Premiere im Mai 1987, war in Oberhausen für zwei Spielzeiten ein absoluter Renner. Die Messlatte hängt also hoch.

Im Zentrum der für Oberhausen maßgeschneiderten Story von FUX steht eine Theatergruppe, die versucht in dieser Stadt einen Theaterhit zu landen. Neben dieser löblichen Mission könnte es aber noch weitere Interessen geben, die die Truppe verfolgt..

Aufgrund der Pandemie konnte FUX an dem ursprünglichen Plan, ein Bühnenstück für Oberhausen zu produzieren, nicht festhalten. Es entsteht stattdessen ein Film, der ab 10.6.2020 in Oberhausen zu sehen sein wird. Genaue Infos zum Aufführungsort folgen!

Die Theatergruppe FUX hat sich 2011 im Rahmen des Studiums der Angewandten Theaterwissenschaft in Gießen gegründet und besteht im Kern aus Falk Rößler und Nele Stuhler. FUX suchen nach neuen theatralen Formen und nutzen dafür bereits bestehende Bühnenformate, um sie durch den eigenen Filter zu schicken. Dabei verweben sie Elemente aus Performance, (Live-)Musik, Sprechtheater, Film, Kleinkunst und Choreographie zu gleichsam komplexen wie unterhaltsamen Theaterabenden.

In der Spielzeit 2019/20 arbeiten FUX im Rahmen des Doppelpass-Programms der Kulturstiftung des Bundes am Theater Oberhausen. Dafür setzen sie sich intensiv mit dem Phänomen und den Auswüchsen gesellschaftlicher Teilhabe auseinander. Ein weiterer Partner dieser Kooperation ist das Schauspielhaus Wien, das ebenfalls in Oberhausen mit einer FUX-Produktion zu Gast sein wird.

Eine Produktion von FUX & Theater Oberhausen

Gefördert im Fonds Doppelpass der Kulturstiftung des Bundes

Web
www.theater-oberhausen.de/programm/stuecke.php?SID=767 https://www.theater-oberhausen.de/programm/stuecke.php?SID=767
to the schedule

Author / Composer

Author

What's next?

Back to top