Follow us on Facebook
Follow us on Instagram
DESwitch to German Website
Isabel Machado Rios

Hier kommt keiner durch

Quick Info

Ein ganz gewöhnlicher Morgen: Fiffi geht Gassi. Sein Herrchen schlurft müde hinter ihm her. Die Straßen werden gefegt. Die Erwachsenen gehen zur Arbeit, die Kinder in den Kindergarten oder in die Schule. Bauarbeiter bauen auf. Die Pakete müssen zur Post. Der Polizist ist auf Streife. Herr Lich trifft Frau Stich. "Halt!" Plötzlich gibt es da einen Aufpasser. "Halt! Hier kommt keiner durch!" Und plötzlich ist alles ganz anders.

"Hier kommt keiner durch” ist ein Stück darüber, wie Vorschriften und Regeln das Leben beschränken können, über Ungehorsam und Widerstand, Streit und Zusammenhalt und welche Möglichkeiten sich eröffnen, wenn Grenzen überschritten werden.

"Hier kommt keiner durch" wurde 2017 mit dem Deutschen Jugendliteraturpreis ausgezeichnet.

Premiere 18.1.2019 Saal 2

von Isabel Minhós Martins und Bernardo P. Carvalho aus dem Portugiesischen von Franziska Hauffe, Regie: Paulina Neukampf, Ausstattung: Valentin Peter Eisele, Dramaturgie: Romi Domkowsky

In Polen geboren, wuchs Paulina Neukampf nahe der deutschen Grenze auf der Insel Wolin auf. Sie studierte zunächst Technische Kybernetik und Polnische Philologie. Nach einem Aufenthalt in Tokio und einer Weiterbildung in Butoh-Tanz kam sie 2006 nach Deutschland. Hier arbeitete sie unter anderem mit Armin Petras, Luk Perceval und Christina Rast zusammen. 2015 absolvierte sie das Regie-Studium an der Theaterakademie Hamburg. Im selben Jahr wurde ihre Inszenierung "FaustIn and Out" im Rahmen des Körber Studios Junge Regie mit dem Publikumspreis ausgezeichnet. Paulina Neukampf inszeniert zum ersten Mal am Theater Oberhausen.

Begleitmaterial zur Produktion für Pädagog*innen kann HIER heruntergeladen werden. Das Programmheft gibt es kostenlos HIER zum Dowanload.

Web
www.theater-oberhausen.de/programm/stuecke.php?SID=685 https://www.theater-oberhausen.de/programm/stuecke.php?SID=685
to the schedule

Author / Composer

Author
Isabel Minhós Martins und Bernardo P. Carvalho

What's next?

Back to top