Follow us on Facebook
Follow us on Instagram
DESwitch to German Website
© 2008-2024 Musiktheater im Revier

Offenes Labor

Quick Info

Das MiR.LAB ist ein Labor und experimentiert mit Musiktheater und digitalen Technologien. Im MiR.LAB kann man jeden Donnerstag ausprobieren, diskutieren und verfolgen, wie Theater, Musik und Digitalität miteinander interagieren. Im OFFENEN LABOR ist Platz für Tests und Fragen: Mal bewegen wir uns mit den Besuchenden mit VR-Brillen durch Gaming-Welten, spielen "Mensch, ärger dich nicht" gegen eine Künstliche Intelligenz, hacken die Programmierungscodes der großen Oper und überlegen uns, was virtuelle Realitäten alles nicht können.WORSKSHOP REIHE: WORAUS IST DIE OPER GEMACHT? Im offenen Labor widmet sich das MiR.LAB der Oper. Wir untersuchen in wöchentlich wechselnden Workshops Bühnenbilder durch VR-Brillen, Libretti mit ChatGPT, Kompositionen von Künstlicher Intelligenz und Inszenierung in Computerspielen. Wir bauen unsere eigene LAB.Oper. Die Workshops finden jeden Donnerstag 16.30 - 17.30 statt und sind offen für alle. Dabei ist es nicht wichtig, viel über Technik, Digitalität oder Oper zu wissen. Neugierig sein reicht.

Web
mir.ruhr/open-lab https://mir.ruhr/open-lab
to the schedule

Cast

Team
Baris Pekcagliyan
Norman Henke
Friederike Brendler
Nora Krahl

What's next?

Back to top

Cookie-Policy

We use cookies to provide the best website experience for you. By clicking on "Accept tracking" you agree to this. You can change the settings or reject the processing under "Manage Cookies setup". You can access the cookie settings again at any time in the footer.
Data Protection Guidelines | Imprint

Cookie-Policy

We use cookies to provide the best website experience for you. By clicking on "Accept tracking" you agree to this. You can change the settings or reject the processing under "Manage Cookies setup". You can access the cookie settings again at any time in the footer.
Data Protection Guidelines | Imprint