Folgen Sie uns auf Facebook
Folgen Sie uns auf Instagram
ENZur englischen Website wechseln

Das RuhrBühnen*Spezial: Eine Einladung zur Entdeckung der Theaterkunst im Ruhrgebiet

Das RuhrBühnen*Spezial lädt Sie ein, die fesselnde Welt des Theaters im Ruhrgebiet in all ihrer Vielfalt zu erleben. Ab April 2024 haben Sie jeden Monat die Möglichkeit, die Theater und Festivals des RuhrBühnen-Netzwerks zu einem vergünstigten Preis zu entdecken. Machen Sie sich auf den Weg und entdecken Sie die kulturelle Vielfalt der Metropole Ruhr über die eigenen Stadtgrenzen hinaus!

Jeden Monat wird eine Bühne in den Mittelpunkt gerückt und präsentiert eine ihrer beeindruckenden Aufführungen zu einem besonders attraktiven Preis von maximal 15 Euro. Die vergünstigten Tickets bekommen Sie direkt im Webshop der jeweiligen Theater und Festivals.



Im August erwartet Sie eine besondere Uraufführung bei der Ruhrtriennale: die immersive Musiktheater-Installation "Abendzauber":

Regisseur Krystian Lada und Chorwerk Ruhr bringen zwei unterschiedliche Musikstile zusammen, um den drängenden Fragen unserer Zeit nachzugehen. Wie wirkt sich der Einfluss der Menschen auf die Natur aus? Die selten aufgeführten weltlichen Chorwerke von Anton Bruckner werden mit Songs von Björk kombiniert. Der isländischen Künstlerin gelingt es mühelos, avantgardistische und Popmusik-Elemente zu verbinden. Caroline Shaw und Marc Schmolling haben die Songs von Björk eigens für Chorwerk Ruhr arrangiert.

Die Karten für die Vorstellung am Samstag, 24. August 2024, um 15.00, 15.25, 15.50 und 16.15 Uhr kosten 15 € und sind über den Webshop der Ruhrtriennale erhältlich.

Hinweis: Aufgrund der besonderen Räumlichkeiten der Mischanlage ist die Produktion für Menschen mit Mobilitätseinschränkungen nicht barrierefrei.



Weitere Termine folgen!



 

14. Juni 2024: „Jeeps" im Grillo-Theater des Schauspiel Essen

Zur dritten Ausgabe des RuhrBühnen*Spezial lädt das Schauspiel Essen im Juni ins Grillo-Theater (Theaterplatz 11) ein. Erleben Sie Nora Abdel-Maksouds aberwitzige Komödie „Jeeps“ am 14. Juni 2024 um 19.30 Uhr. Das Theaterstück veranschaulicht mit viel Wortwitz wie es wäre, wenn ein Los und nicht die Geburt über den Erhalt einer Erbschaft entscheiden würde.

Im Rahmen des RuhrBühnen*Spezial findet eine Theaterlotterie statt sowie im Anschluss an die Vorstellung ein Publikumsgespräch mit Beteiligten aus der Inszenierung. 

Die Karten für die Vorstellung kosten 15 Euro auf allen Plätzen und sind über den Webshop der Theater und Philharmonie Essen sowie im TicketCenter ( II. Hagen 2, Essen) und über die Tickethotline T +49 (0) 201 81 22 200 erhältlich.


 

28. Mai 2024: "Rave Lucid" der Ruhrfestspiele Recklinghausen

Im Mai führt Sie das RuhrBühnen*Spezial zu den Ruhrfestspielen Recklinghausen! Erleben Sie die Deutschlandpremiere von "Rave Lucid" am 28. Mai 2024 um 20 Uhr. Seit 2016 verbinden Hip-Hop-Tänzerin Laura Defretin und Elektro-Tänzer Brandon Masele in ihren Choreografien die beiden Disziplinen und schaffen ihre ganz eigene, unverwechselbare Bewegungssprache.

Im Anschluss an die Vorstellung gibt die Kompanie einen Tanzworkshop im Foyer des Ruhrfestspielhauses. Der Eintritt zum Workshop ist frei.

Die Karten für die Vorstellung kosten 15 Euro auf allen Plätzen und sind über den Webshop der Ruhrfestspiele erhältlich.

Sehen Sie hier den Trailer:


 

7. April: "Woyzeck" im Schauspielhaus Bochum

Den Auftakt des RuhrBühnen*Spezial macht das Schauspielhaus Bochum und zeigt "Woyzeck" am 7. April 2024 um 17 Uhr.  Johan Simons prämierte Inszenierung mit Steven Scharf als Woyzeck und Anna Drexler als Marie zeigt Georg Büchners bahnbrechendes Stück-Fragment in einer aufregenden Neuinterpretation: Himmel und Hölle in 27 Szenen.

Im Vorfeld der Inszenierung findet um 16.30 Uhr eine Einführung statt. Im Anschluss an die Veranstaltung erfolgt ein Publikumsgespräch, zu dem „Nichts als Erbsen!“-Erbsensuppe angeboten und ein Barbershop für „Hauptmänner“ eingerichtet wird.  

Die Karten kosten 15 Euro auf allen Plätzen und sind über den Webshop vom Schauspielhaus Bochum buchbar. 

Sehen Sie hier den Trailer:

 

Nach oben

Cookie-Richtlinie

Wir verwenden Cookies, um dir ein optimales Website-Erlebnis zu bieten. Durch Klicken auf „Alle Akzeptieren“ stimmst du dem zu. Unter „Ablehnen oder Einstellungen“ kannst du die Einstellungen ändern oder die Verarbeitungen ablehnen. Du kannst die Cookie-Einstellungen jederzeit im Footer erneut aufrufen. 
Datenschutzerklärung | Impressum

Cookie-Richtlinie

Wir verwenden Cookies, um dir ein optimales Website-Erlebnis zu bieten. Durch Klicken auf „Alle Akzeptieren“ stimmst du dem zu. Unter „Ablehnen oder Einstellungen“ kannst du die Einstellungen ändern oder die Verarbeitungen ablehnen. Du kannst die Cookie-Einstellungen jederzeit im Footer erneut aufrufen. 
Datenschutzerklärung | Impressum