Folgen Sie uns auf Facebook
Folgen Sie uns auf Instagram
ENZur englischen Website wechseln
Foto: Daniel Senzek

Ballettwerkstatt: Entfernte Verwandte

Quick Info

Schon einige Tage vor den Premieren stellen wir in unseren Ballettwerkstätten die neuen Produktionen vor und geben Einblicke in den künstlerischen Arbeitsprozess. In Podiumsgesprächen sprechen Mitwirkende über das Werk, geben interessante Informationen über Hintergründe und künstlerische Zusammenhänge und stellen die Grundzüge ihrer Inszenierung vor. Eine öffentliche Probe mit den beteiligten Künstlern sowie den Düsseldorfer Symphonikern oder Duisburger Philharmonikern vermittelt im Anschluss einen ersten Eindruck von der neuen Produktion.

Das Ballett am Rhein gestaltet darüber hinaus zwei seiner Werkstätten pro Saison nach einem öffentlichen Training mit Demonstrationen zum Stil oder der Arbeitsweise der Choreographen und führt in Gesprächen und Anschauungen in die Grundbegriffe der Tanzkunst ein.

ACHTUNG: Begrenzte Kapazität. Bitte melden Sie sich per E-Mail an kommunikation@operamrhein.de spätestens bis zum 04.11.2020, 12.00 Uhr, für die Veranstaltung an und nennen uns Ihren Namen und die Namen Ihrer Begleitperson/-en. Wir vergeben die Plätze nach Zeitpunkt des Eingangs der Anmeldungen und benachrichtigen Sie in jedem Fall per E-Mail. Die Teilnahme an der Opernwerkstatt ist kostenlos. Anmeldung an: kommunikation@operamrhein.de

zum Spielplan

Nächste Veranstaltungen

Nach oben